Frühlingsmode: Farbe zeigen

  1. Home
  2. News und Events
  3. Frühlingsmode: Farbe zeigen

News

Frühlingsmode: Farbe zeigen

Königsbau Passagen Stuttgart
01.03.2019

Lasst euch inspirieren! Joana von @theblondelion teilt mit euch ihre Leidenschaft für Mode, Beauty und Deko. Jeden Monat berichtet sie hier über die neuesten Trends, Favoriten und Must-Haves.

Nach den trüben Wintermonaten freue ich mich mit dem Frühlingsbeginn immer total darauf, wieder mehr Farbe in meine Outfits zu bringen. Bevorzugt sind das bei mir zarte Pastellfarben, insbesondere Altrosa, oder Akzente in auffälligen Farben. Zwei frühlingshafte Outfits, welche ich mir im More&More und Roxy im EG der Königsbau Passagen zusammengestellt habe, zeige ich euch heute.

Pastellfarben

Dieser Frühlingstrend hält sich seit Jahren, weshalb sich eine Investition in schöne Teile in eurer liebsten Pastellfarbe definitiv lohnen. Ein zartes Blau, Rosé oder Mintgrün lässt sich nicht nur im Alltag, sondern auch wunderbar im Business-Look als Bluse, Schal oder in kleinen Details integrieren. 
Im More&More habe ich eine wunderschöne Umhängetasche in rosé mit auffälligem Strap gefunden - perfekt als Eyecatcher in einem Outfit mit Basics. Drei meiner Basic Wardrobe Essentials, die meiner Meinung nach in jeden gut sortierten Kleiderschrank gehören, vervollständigen den Look: eine gut sitzende dunkelblaue Jeans, eine weiße Bluse und ein beiger Trenchcoat. 

Auch bei Schuhen lassen sich in einem Frühlingsoutfit tolle Details mit Pastellfarben setzen. Bei Roxy im EG der Königsbau Passagen habe ich altrosafarbene Sneaker gefunden. Mit einer Mom-Jeans in einer hellen Waschung und einem weißen Strickpullover, beides ebenfalls gefunden bei Roxy, ergibt sich ein frischer Frühlingslook für den Alltag.

Alles andere als farblich unauffällig ist der Hosenanzug, den ich im More&More entdeckt habe. Das kräftige Blau versprüht richtig gute Laune - mit der schlichten weißen Bluse ergibt sich ein etwas extravaganter Business-Look. Vielleicht für manche Branchen zu extravagant - deshalb rate ich euch prinzipiell, Farbakzente in Details oder mit Pastellfarben zu setzen und so etwas Frühlingsstimmung ins Büro zu bringen. Je zeitloser die Teile sind, desto länger erfreut ihr euch daran.

Eure Joana

 

Frühlingsmode: Farbe zeigen

Anfahrt

Route